Borussia: Plea mehrere Wochen verletzt

Marcus Thuram & Alassane Plea (r.)
Marcus Thuram & Alassane Plea (r.) ©Maxppp

Borussia Mönchengladbach muss sich voraussichtlich von einem zeitnahen Verkauf von Alassane Plea verabschieden. Wie der Bundesligist mitteilt, hat sich der 28-jährige Angreifer beim gestrigen Testspiel gegen den FC Metz (1:0) eine Kapselverletzung im rechten Knie zugezogen und fällt bis auf weiteres aus.

Unter der Anzeige geht's weiter

Über eine genaue Ausfallzeit macht die Borussia keine Angaben. Mehrere Wochen wird Plea allerdings wohl fehlen. Für die Fohlen kommt die Verletzung des Franzosen zur Unzeit. Der Abschiedskandidat sollte mit seinem Transfererlös die geplanten Neuzugänge Romain Faivre (23) und Faitout Maouassa (23) mitfinanzieren.

Weitere Infos

Kommentare