Getafe verdient an jedem Greenwood-Deal

von Dominik Schneider - Quelle: The Athletic
1 min.
Mason Greenwood FC Getafe 2324 @Maxppp

Der FC Getafe wird mit Mason Greenwood noch ein gutes Geschäft machen. Wie ‚The Athletic‘ berichtet, hat sich der Madrider Vorort-Verein eine universelle 20-Prozent-Klausel im Leihdeal mit Manchester United gesichert. Getafe wird voraussichtlich versuchen, Greenwood fest zu verpflichten. Dabei müssten die Spanier nur 80 Prozent des dann ausgehandelten Preises zahlen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Sollte Greenwood nach Ablauf der Leihe zurück zu United gehen und anschließend von den Red Devils an einen anderen Verein verkauft werden, erhielte Getafe 20 Prozent der Ablösesumme. Damit wird der La Liga-Klub für die Aufbauarbeit bei Greenwood entlohnt. Der 22-jährige Stürmer war nach Vergewaltigungsvorwürfen bei United auf dem Abstellgleis und musste sich zeitweise sogar mit einem möglichen Karriereende auseinandersetzen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter