Contento nach Sandhausen

Diego Contento wurde in Düsseldorf nicht glücklich
Diego Contento wurde in Düsseldorf nicht glücklich ©Maxppp

Der SV Sandhausen hat Ex-Bayern-Profi Diego Contento (30) verpflichtet. Über die Vertragslänge macht der Zweitligist keine Angaben. Eine Ablöse wird nicht fällig, Contentos Kontrakt bei Fortuna Düsseldorf lief aus. In Sandhausen nimmt der Linksverteidiger den Kaderplatz von Leart Paqarada (25) ein, der seinen auslaufenden Vertrag am Hardtwald nicht verlängert hat.

Unter der Anzeige geht's weiter

Contento sagt über seinen Wechsel nach Sandhausen: „Ich hatte sehr gute Gespräche mit dem Verein und habe mich gleich wohlgefühlt. Ich freue mich, wieder Fußball zu spielen und glaube, hier ist der richtige Platz, um wieder auf mein Niveau zurückzukehren. Es zählt nicht nur der Ort, wo man spielt, sondern, dass Mannschaft, Trainer und Verein hinter einem stehen. Ich freue mich sehr auf die neue Saison, hoffentlich auch bald wieder mit den Fans, die ich auch grüßen möchte.“

Weitere Infos

Kommentare