ManCity: De Bruyne fällt aus

Kevin de Bruyne zählt zu den besten Mittelfeldspielern der Welt
Kevin de Bruyne zählt zu den besten Mittelfeldspielern der Welt ©Maxppp

Kevin De Bruyne wird Manchester City eine Weile lang nicht zur Verfügung stehen. Wie Pep Guardiola auf der heutigen Pressekonferenz bekanntgab, fällt der Belgier vier bis sechs Wochen lang aus. Verletzt hatte sich der Spielgestalter im gestrigen Nachholspiel des 1. Spieltags gegen Aston Villa (2:0).

Unter der Anzeige geht's weiter

Über die Art der Verletzung machte der Trainer keine Angaben. Klar ist, dass De Bruyne das Topspiel gegen den FC Liverpool am 7. Februar verpassen wird. Auch für das Achtelfinalhinspiel der Champions League am 24. Februar gegen Borussia Mönchengladbach ist der 29-Jährige zumindest fraglich.

Weitere Infos

Kommentare