Hansa angelt sich Pröger

Kai Pröger (l.) im Zweikampf mit  Hansas Calogero Rizzuto
Kai Pröger (l.) im Zweikampf mit Hansas Calogero Rizzuto ©Maxppp

Kai Pröger setzt seine Karriere innerhalb der zweiten Liga fort. Hansa Rostock sichert sich die Dienste des ablösefreien Stürmers. Bei der Kogge unterschreibt der 30-Jährige einen Vertrag bis 2024. In der abgelaufenen Saison erzielte Pröger für den SC Paderborn fünf Treffer in 32 Partien.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Mit Kai konnten wir einen begehrten Spieler zu uns lotsen, der seine Qualitäten in den beiden obersten Ligen Deutschlands bereits unter Beweis gestellt hat. Neben seiner Schnelligkeit und dem offensiven Umschaltspiel zählt das Erarbeiten von Torchancen zu seinen Stärken“, freut sich Sportvorstand Martin Pieckenhagen.

Weitere Infos

Kommentare