Bayer lange Zeit ohne Schick & Bellarabi

Patrik Schick bejubelt einen Treffer für Bayer Leverkusen
Patrik Schick bejubelt einen Treffer für Bayer Leverkusen ©Maxppp

Bayer Leverkusen muss für längere Zeit auf Patrik Schick (25) und Karim Bellarabi (31) verzichten. Beide Offensivspieler zogen sich in der Partie gegen den 1. FC Köln (2:2) am Sonntagnachmittag Verletzungen zu und fallen bis auf weiteres aus.

Unter der Anzeige geht's weiter

Schick musste mit einem Bänderriss im linken Sprunggelenk ausgewechselt werden. Für Bellarabi ging es nach einem Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel nicht mehr weiter. Mit einer Rückkehr beider Akteure wird laut Klub „aller Voraussicht nach erst wieder nach der Länderspielpause Mitte November“ gerechnet.

Weitere Infos

Kommentare