BVB: Rode & Isak fehlen im CL-Kader

Borussia Dortmund hat den Kader für die anstehende Champions League-Saison benannt. Wie die ‚Ruhr Nachrichten‘ berichten, verzichtet Lucien Favre dabei auf die beiden Mittelfeldspieler Dzenis Burnic und Sebastian Rode sowie Stürmer Alexander Isak.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die Neuzugänge Paco Alcácer, Achraf Hakimi, Axel Witsel, Thomas Delaney, Abdou Diallo, Marius Wolf und Marwin Hitz sind hingegen für die Königsklasse nominiert. Zudem sind auch Jacob Bruun Larsen, Shinji Kagawa und Sergio Gómez mit von der Partie. Auf Letztgenannte hatte Cheftrainer Favre in den bisherigen Bundesligapartien verzichtet.

Der CL-Kader

Tor: Roman Bürki, Marwin Hitz

Abwehr: Lukasz Piszczek, Abdou Diallo, Ömer Toprak, Manuel Akanji, Marcel Schmelzer, Dan-Axel Zagadou, Jeremy Toljan, Raphaël Guerreiro, Achraf Hakimi, Axel Witsel

Mittelfeld: Thomas Delaney, Julian Weigl, Mahmoud Dahoud, Mario Götze, Shinji Kagawa, Sergio Gómez

Angriff: Christian Pulisic, Marco Reus, Paco Alcácer, Marius Wolf, Jacob Bruun Larsen, Maximilian Philipp, Jadon Sancho

Weitere Infos

Kommentare