Real: Keine Zukunft für Odriozola

Álvaro Odriozola im Einsatz für Real Madrid
Álvaro Odriozola im Einsatz für Real Madrid ©Maxppp

Álvaro Odriozola muss sich in Kürze wohl erneut einen neuen Arbeitgeber suchen. Einem Bericht der ‚as‘ zufolge spielt der Rechtsverteidiger in den Plänen von Zinedine Zidane keine Rolle mehr. Real Madrid wolle den 25-Jährigen zum Saisonende von der Gehaltsliste streichen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bezeichnend für die fehlende Rückendeckung seines Trainers war die Champions League-Partie beim FC Liverpool (0:0) am gestrigen Mittwochabend. Obwohl mit Dani Carvajal und Lucas Vázquez zwei Optionen für rechts hinten fehlten, griff Zidane nicht auf Odriozola zurück. Stattdessen ließ er Mittelfeldspieler Federico Valverde als Rechtsverteidiger auflaufen. Der Ex-Münchner Odriozola wurde erst 18 Minuten vor dem Spielende eingewechselt.

Weitere Infos

Kommentare