Wegen Braithwaite: Große Sorge bei Leganés

  • veröffentlicht am
  • Quelle: Mundo Deportivo

CD Leganés hat bestätigt, dass Stürmer Martin Braithwaite ein Kandidat beim FC Barcelona ist. „Gestern Nachmittag haben sie angerufen. Uns wurde gesagt, dass sie diese Option genau wie einige weitere in Betracht ziehen“, berichtet Hauptaktionär Félipe Moreno der ‚Mundo Deportivo‘. Braithwaite kann per Kaufoption für 20 Millionen Euro aus seinem Vertrag bei Leganés herausgekauft werden.

Entsprechend groß ist Morenos Sorge, den Leistungsträger an die Katalanen zu verlieren: „Es ist uns vor kurzem erst bei Youssef En-Nesyri (wechselte vor einem Monat per Kaufoption zum FC Sevilla, Anm. d. Red.) passiert. Wenn es bei Braithwaite jetzt auch passiert... komm' schon, verarsch' mich nicht.“ Eine Sonderregelung ermöglicht Barça nach der Verletzung von Ousmane Dembélé noch einmal im Sturm nachzulegen.

Empfohlene Artikel

Kommentare