Llorente auf Napoli-Radar

Die SSC Neapel ist bei ihrer Suche nach einer Neuverpflichtung auf Fernado Llorente gestoßen. Wie die ‚Gazzetta dello Sport‘ berichtet, denkt der Tabellenzweite der vergangenen Serie A-Saison darüber nach, den Altmeister unter Vertrag zu nehmen. Neben dem Spanier stehen allen voran Hirving Lozano (PSV Eindhoven) und James (Real Madrid) ganz oben auf der Napoli-Wunschliste.

Unter der Anzeige geht's weiter

Llorente steuerte in der vergangenen Spielzeit für Tottenham Hotspur wettbewerbsübergreifend 13 Scorerpunkte in 35 Spielen bei. Nachdem sein Kontrakt in diesem Sommer ausgelaufen ist, befindet sich der Angreifer auf Vereinssuche. Zuletzt wurde der 34-Jährige neben zwei weiteren Stürmern bei Manchester United als Nachfolger für den abgewanderten Romelu Lukaku (Inter Mailand) gehandelt.

Weitere Infos

Kommentare