Locatelli: 30-Millionen-Angebot im Anflug

Locatelli freut sich über einen Treffer
Locatelli freut sich über einen Treffer ©Maxppp

Juventus Turin plant, ein Angebot für Manuel Locatelli abzugeben. Nach Informationen von ‚Goal.com‘ und ‚Spox.com‘ soll die Offerte 30 Millionen Euro betragen. US Sassuolo fordere allerdings 40 Millionen Euro für den 23-jährigen Mittelfeldspieler. Locatellis Vertrag endet 2023.

Unter der Anzeige geht's weiter

Interesse am Italiener, der derzeit mit starken Leistungen bei der Europameisterschaft auf sich aufmerksam macht, bekunden zahlreiche weitere Vereine. Auch Borussia Dortmund hat nach FT-Infos ein Auge auf Locatelli geworfen, besitzt im Poker mit den finanzstarken Topklubs aber nur Außenseiterchancen.

Weitere Infos

Kommentare