Jean-Clair Todibo vom FC Barcelona heuert bei Schalke 04 an. Wie die Königsblauen offiziell bekanntgeben, unterschreibt der Youngster einen Leihvertrag bis zum Saisonende.

Schalke konnte sich eine Kaufoption über 25 Millionen Euro plus fünf Millionen Boni sichern. Für 50 Millionen Euro (plus zehn Millionen Boni) kann Barcelona sein Juwel zu einem späteren Zeitpunkt zurückholen.

Todibo soll auf Schalke die Abwehrsorgen beheben. Zur Erinnerung: Salif Sané (Knieoperation) und Benjamin Stambouli (Bruch des Fußwurzel-Knochens) sind verletzt und werden noch bis in den Februar hinein ausfallen.