Die 48. Bundesliga-Saison steht an. Mit der WM-Euphorie im Rücken dürfen sich die Fans auf attraktiven Fußball freuen. Neben internationalen Stars wie Raúl, der zum FC Schalke 04 wechselt, kann man vor allem auf die Nachwuchskräfte gespannt sein. Die hoffnungsvollsten Talente portraitiert FussballTransfers in der Serie „Die Shootingstars 2010/2011“.

Heute: Lennart Thy (18)

Bei Werder Bremen herrscht keine Stürmerknappheit – noch nicht! Sollten die Gerüchte um die Abschied von Hugo Almeida und Markus Rosenberg zur Realität werden, könnte die große Stunde von Nachwuchsangreifer Lennart Thy schlagen.

Der 18-Jährige gilt als das größte Bremer Talent seit Aaron Hunt, der sich nach langer Anlaufphase endlich auf dem Sprung zur festen Größe in der Nationalmannschaft befindet. Thy ist ein anderer Spielertyp. Im Gegensatz zu Hunt agiert der Rechtsfuß als Mittelstürmer, der aufgrund seiner Beweglichkeit aber auch aus der Tiefe kommen kann.

Mit 1,84 Meter verfügt Thy nicht über Gardemaß, kann dieses Defizit aber durch Dynamik und Robustheit wettmachen. Seinen Torriecher konnte der Junioren-Nationalspieler vor allem in der U 17 nachweisen, für die er in 21 Partien zwölf Treffer erzielte. Größer Erfolg des gebürtigen Frecheners ist der Gewinn der U 17-Europameisterschaft 2009.

Aussichten auf den sofortigen Durchbruch bei Werder sind vorhanden. Eigentlich will Trainer Thomas Schaaf den Jungspund langsam aufbauen. Verlangt die Personalsituation jedoch ein Umdenken, könnte die Stunde von Thy schon früher schlagen als vermutet.



Die anderen Shootingstars:

- Die Shootingstars 2010/2011: Bienvenue Basala-Mazana

- Die Shootingstars 2010/2011: Sonny Kittel

- Die Shootingstars 2010/2011: Mario Götze

- Die Shootingstars 2010/2011: Peniel Mlapa

- Die Shootingstars 2010/2011: Reinhold Yabo

- Die Shootingstars 2010/2011: Patrick Herrmann

- Die Shootingstars 2010/2011: Heung-Min Son

- Die Shootingstars 2010/2011: Taner Yalcin

- Die Shootingstars 2010/2011: Burak Kaplan

- Die Shootingstars 2010/2011: Alexander Merkel

- Die Shootingstars 2010/2011: Stefan Bell

- Die Shootingstars 2010/2011: Nassim Ben Khalifa

- Die Shootingstars 2010/2011: Christopher Buchtmann