Nana Ampomah (Waasland-Beveren/4 Mio.)

Von ihm haben sich die Düsseldorfer deutlich mehr erhofft. Aus Belgien wechselte der Flügelstürmer im Sommer an den Rhein, kann sich dort bislang aber nicht profilieren. Ein Muskelfaserriss im Adduktorenbereich erschwerte dem Ghanaer den Start bei der Fortuna. Der 23-Jährige kann bislang lediglich drei Einsätze im F95-Dress vorweisen.
Note: 5

Bernard Tekpetey (FC Schalke 04/Leihe mit Kaufoption)

Der Ghanaer kam mit großen Ambitionen an den Rhein. In der Rolle des Raman-Ersatzes kann er bislang aber nicht an seine Paderborner Form anknüpfen. Im Zuge des Wechsels von Raman zu den Knappen hatten sich die Düsseldorfer Tekpetey per Leihe mit Kaufoption gesichert. Nach fünf Pflichtspielen im rot-weißen Trikot verbuchte er noch keine Torbeteiligung. Erst ein Startelf-Einsatz steht auf seinem Konto.
Note: 4,5

Zack Steffen (Manchester City/Leihe ohne Kaufoption)

Es hat schon seine Gründe, warum Pep Guardiola den Amerikaner haben wollte. Um Spielpraxis zu sammeln, verliehen die Skyblues den Torhüter an die Fortuna. Dort weiß der 24-Jährige Woche für Woche zu brillieren. In der noch jungen Saison sticht Steffen mit seinen Paraden und seinem Torwartspiel aus der ab und an doch tristen Fortuna-Leistung heraus und bewahrte die Rheinländer vor vielen weiteren Gegentoren.
Note: 1,5

Kasim Adams (TSG Hoffenheim/Leihe ohne Kaufoption)

Der dritte Ghanaer im Bunde soll die Abwehr der Fortuna stärken. Seinen Stammplatz bei der TSG verlor der 24-Jährige und soll nun im Rheinland Spielpraxis sammeln. Bisher kommt Adams auf vier Pflichtspiele im rot-weißen Trikot. Besonders in den vergangenen beiden Partien ragte der Innenverteidiger mit seinem Kopfballspiel heraus, sorgt bei Fortuna-Ecken immer wieder für die nötige Gefahr.
Note: 2,5

Erik Thommy (VfB Stuttgart/Leihe mit Kaufoption)

Der vielseitig einsetzbare Offensivspieler stand bislang in allen acht Bundesligaspielen auf dem Rasen. Dabei gelangen ihm drei Vorlagen. Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel weiß, was wer an dem 25-Jährigen hat und baut regelmäßig auf ihn. Allerdings: Thommy muss torgefährlicher werden. Dem Anspruch, ein Unterschiedsspieler zu sein, kann er bislang nicht gerecht werden.
Note: 3

Lewis Baker (FC Chelsea/Leihe mit Kaufoption)

Nach der schwerwiegenden Verletzung von Kevin Stöger (Kreuzbandriss) soll der 24-Jährige das Zepter der Spielgestaltung in die Hand nehmen. So ganz gelingt ihm das noch nicht. Die Ansätze sind vorhanden, aber in der Spieleröffnung reicht der Engländer nicht an Stöger heran. Nach sieben Einsätzen für die Düsseldorfer steht Baker noch ohne Torbeteiligung da.
Note: 4

Kelvin Ofori (Right to Dream Academy/ablösefrei)

Das ghanaische Talent durfte sich bislang noch nicht in der Bundesliga versuchen. 57 Pokal-Minuten gegen den FC 08 Villingen reichen nicht für eine Bewertung.
Note: Ohne Bewertung

Anmerkung: Da Rekordeinkauf Dawid Kownacki schon in der vergangenen Rückrunde das Fortuna-Trikot trug, wird er hier nicht als Neuzugang eingestuft.

Transferzeugnis Borussia Dortmund

Transferzeugnis FC Bayern

Transferzeugnis Bayer Leverkusen

Transferzeugnis Eintracht Frankfurt

Transferzeugnis Borussia Mönchengladbach

Transferzeugnis 1. FC Köln

Transferzeugnis VfB Stuttgart

Transferzeugnis Hamburger SV

Transferzeugnis SC Freiburg