Josep Maria Bartomeu hat bestätigt, dass man sich mit der Verpflichtung von Matthijs de Ligt beschäftigt. „Die Zeit wird kommen, um mit dem Spieler zu reden. Wie jedes Jahr, sind wir auch im kommenden Sommer interessiert daran, Spieler zu verpflichten. De Ligt und andere Spieler gehören dazu“, bestätigt Bartomeu gegenüber ‚ESPN‘.

Barça hat gute Karten bei de Ligt. Der Spieler tendiert dem Vernehmen nach zu einem Wechsel in die katalanische Hauptstadt. Auch Bartomeu scheint hinsichtlich der de Ligt-Spekulationen schon mehr zu wissen: „Er ist ein starker Innenverteidiger. Ich weiß, was mit ihm passieren wird, aber jetzt ist nicht der richtige Moment, darüber zu reden.“