Keeper Robin Zentner hat seinen Vertrag bei Mainz 05 um zwei Jahre verlängert. Wie die Rheinhessen offiziell bestätigen, unterschreibt der 21-Jährige bis 2019 am Bruchweg. In der zurückliegenden Saison war das Eigengewächs an Drittligist Holstein Kiel verliehen. 25 Mal kam Zentner für die Nordlichter zum Einsatz. Seit 2006 ist er in Mainz.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Robin Zentner nach Florian Müller ein weiteres junges Torwarttalent langfristig binden konnten. In den kommenden Wochen werden wir gemeinsam überlegen, was der sinnvolle nächste Schritt in seiner Entwicklung sein wird“, erklärt Sportdirektor Rouven Schröder.