Walace steht kurz vor einem Wechsel in die Serie A. Wie Hannover 96 mitteilt, hat man den Mittelfeldspieler für den Medizincheck bei Udinese Calcio freigestellt. Die Vertragsunterschrift steht noch aus.

Der brasilianische Nationalspieler war vor einem Jahr vom Hamburger SV nach Niedersachsen gekommen. Dem Vernehmen nach kassiert Hannover sechs Millionen Euro Ablöse.