Der 1. FC Köln will im Winter einen neuen Flügelstürmer verpflichten. „Wir sind auf der Suche nach einem offensiven Spieler für die linke Seite“, zitiert die ‚Sport Bild‘ FC-Sportchef Armin Veh. Drei Millionen Euro Ablöse sollen maximal in den anvisierten Neuzugang investiert werden. Veh präzisiert: „Wir suchen einen Spieler, der Tempo hat und Eins-gegen-eins-Situationen lösen kann.“

Im Sommer gab Köln Leonardo Bittencourt, der häufig auf Linksaußen zum Zug kam, nach Hoffenheim ab. Einen nominellen Nachfolger konnte man nicht finden. Neuzugang Dominick Drexler nimmt diesen Posten hin und wieder ein, bringt seine Stärken aber besser im Zentrum zur Geltung.