Sollte die geplante Verpflichtung von Zlatan Ibrahimovic doch noch scheitern, haben die Rossoneri offenbar noch zwei weitere Asse im Ärmel. Wie das italienische Fachportal ‚Tuttomercatoweb.com‘ berichtet, handelt es sich dabei um Moise Kean (FC Everton) und Mario Mandzukic (Juventus Turin).

Kean heuerte im Sommer bei Everton an, hat sein Glück an der Merseyside aber noch nicht gefunden und blieb in bisher 13 Partien komplett torlos. Mandzukic ist bei Juventus Turin in dieser Saison komplett abgemeldet und hat dort keine Zukunft. Er gilt zudem als Kandidat bei Borussia Dortmund. Neben diesen beiden sollen auch Mariano Díaz, Luka Jovic (beide Real Madrid) und Olivier Giroud (FC Chelsea) auf der Milan-Liste stehen.