Paul Pogba spricht sich für einen Verbleib von Ole Gunnar Solskjaer bei Manchester United aus. „Natürlich wollen wir, dass er bleibt“, so der Weltmeister zu ‚Sky Sports‘, „die Ergebnisse waren großartig. Ich habe eine tolle Beziehung zu ihm und er hat eine großartige Beziehung zu den Spielern. Wenn ein Spieler glücklich ist, möchte er das auch bleiben. Solskjaer hat es verdient. Er kennt den Verein, er weiß alles über den Verein.

Vor allem Solskjaers positive Grundeinstellung gefällt Pogba. „Er ist ein wirklich gut aufgelegter Trainer, der den Spielern wieder Selbstvertrauen gibt. Das gab uns die Freiheit, wieder Fußball zu spielen und zu genießen“, resümiert der 26-Jährige, der noch die unrühmliche Zeit unter José Mourinho vor Augen hat, „vielleicht hatten wir das mit den Ergebnissen verloren, die wir zuvor eingefahren haben“.