Zinédine Zidane wünscht sich einen neuen Stürmer, der Karim Benzema entlasten kann. Laut der türkischen Quelle ‚Milliyet‘ macht sich der neue Trainer der ‚Königlichen‘ für die Verpflichtung von Mario Gómez stark. Der 30-Jährige zeigt in der aktuellen Saison als Leihspieler bei Besiktas starke Leistungen. In 22 Pflichtspielen erzielte Gómez 15 Treffer.

Sein Leihvertrag beim Tabellenführer der Süper Lig läuft noch bis zum Sommer. Der Bosporus-Klub sicherte sich jedoch eine Kaufoption, die nach jetzigem auch gezogen wird. Real könnte allerdings schon in diesem Monat dazwischenfunken, wenngleich Gómez bei einem Wechsel nach Madrid seine Chancen auf die Teilnahme an der Europameisterschaft in Frankreich aufs Spiel setzen würde. Auch Manchester United wird Interesse nachgesagt.