Atlético nimmt Oblak-Nachfolger ins Visier

Jan Oblak steht nach über acht Jahren bei Atlético Madrid am Scheideweg. Die Colchoneros haben bereits potenziellen Ersatz ins Visier genommen.

Jan Oblak steht seit 2014 bei Atleti unter Vertrag
Jan Oblak steht seit 2014 bei Atleti unter Vertrag ©Maxppp

Atlético Madrid hat wohl einen Nachfolge-Kandidaten für Torhüter Jan Oblak (29) ausgemacht. Nach Informationen des ‚Mirror‘ loten die Rojiblancos die Möglichkeit einer Verpflichtung von Emiliano Martínez (30) aus. Der argentinische Keeper ist noch bis 2027 an Aston Villa gebunden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Anlass zu diesen Gedankenspielen gibt Oblaks auslaufender Vertrag. Im Sommer noch stand eine Verlängerung kurz bevor, doch seitdem ist die Spur erkaltet. Deswegen treffe man in Madrid derzeit Vorkehrungen, um einen Abgang auffangen zu können.

Man wäre sogar bereit, den Slowenen schon im Winter ziehen zu lassen, um eine Ablöse zu generieren. Diese könnte dann direkt in Martínez reinvestiert werden. Der 17-fache Nationalspieler war vor zwei Jahren für 17 Millionen Euro vom FC Arsenal zu Aston Villa gewechselt.

Emiliano Martinez 2122

Weitere Infos

Kommentare