Barça: Blick nach Leipzig & Manchester

Raheem Sterling (r.) in Aktion gegen Marco Verratti (l.)
Raheem Sterling (r.) in Aktion gegen Marco Verratti (l.) ©Maxppp

Der FC Barcelona träumt von einer neuen Offensivkraft. Wie die ‚Mundo Deportivo‘ berichtet, würden die Katalanen im Januar gerne eine Verstärkung für den derzeit recht harmlosen Angriff verpflichten. Ganz oben auf der Wunschliste sollen Dani Olmo (23) von RB Leipzig und Raheem Sterling (26) von Manchester City stehen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bei Olmo klopfte Barça bereits im Sommer an, eine Verpflichtung war finanziell aber nicht zu stemmen. Der spanische Nationalspieler selbst soll einer Rückkehr nach Barcelona aber positiv gegenüberstehen. Als wechselwillig gilt auch Sterling, der bei City häufig nur zweite Wahl ist. Der 70-fache englische Nationalspieler dürfte aber ebenfalls kaum zum Schnäppchenpreis zu haben sein.

Weitere Infos

Kommentare