Sevilla denkt an Kölns Skhiri

Ellyes Skhiri freut sich über ein Tor für den FC
Ellyes Skhiri freut sich über ein Tor für den FC ©Maxppp

Ellyes Skhiri vom 1. FC Köln steht offenbar auch auf dem Wunschzettel des FC Sevilla. Wie die ‚Estadio Deportivo‘ berichtet, hat die Verpflichtung eines vielseitig einsetzbaren Sechsers oberste Priorität für die Andalusier. Der Tunesier, der auch andere Positionen bekleiden kann, passt dabei perfekt ins Beuteschema. An den FC ist der 26-Jährige noch bis 2023 gebunden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Allein im Werben um Skhiri sind die Spanier aber nicht. Bereits in der vergangenen Woche soll Olympique Lyon ein Angebot in Höhe von acht Millionen Euro für den Mittelfeldspieler eingereicht haben. Köln lehnte jedoch ab und fordert mindestens 15 Millionen Euro.

Weitere Infos

Kommentare