Hertha BSC: Horn kommt nicht

Timo Horn im FC-Dress
Timo Horn im FC-Dress ©Maxppp

Timo Horn (29) wird nicht vom 1. FC Köln zu Hertha BSC wechseln. Wie der ‚kicker‘ berichtet, verfolgen die Berliner diese Personalie seit dem vergangenen Wochenende nicht weiter. Damit muss sich der Hauptstadtklub an anderer Stelle nach einer neuen Nummer eins umsehen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Alexander Schwolow (30), Marcel Lotka (20) und Nils Körber (25) sind weg. Bleiben Oliver Christensen (23) und Oldie Rune Jarstein (37), der seit über einem Jahr ohne Einsatz ist. Interesse besteht an Stefan Ortega (29/zuletzt Arminia Bielefeld), Salzburgs Philipp Köhn (24), Odisseas Vlachodimos (28) von Benfica Lissabon und Bernd Leno (30), der beim FC Arsenal nur noch Ersatz ist.

Weitere Infos

Kommentare