Kiel holt Fridjonsson aus Brescia

Holstein Kiel hat einen neuen Mittelstürmer verpflichtet. Nach offiziellen Vereinsangaben wechselt der Isländer Holmbert Aron Fridjonsson vom italienischen Zweitligisten Brescia Calcio an die Förde und unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2024.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Mit Holmbert Aron Fridjonsson bekommen wir einen hochmotivierten Zentrumsspieler in der Offensive, der unser Anforderungsprofil auf dieser Position komplett erfüllt“, lobt KSV-Sportchef Uwe Stöver, „gerade seine Physis kann einen Unterschied machen, die wir an dieser Stelle gesucht und jetzt gefunden haben.“ Neunmal kam der 28-Jährige zuletzt für Brescia zum Einsatz, ein Tor gelang ihm dabei nicht.

Weitere Infos

Kommentare