12-Millionen-Zugang für Girona

von Niklas Scheifers - Quelle: Fabrizio Romano
Ladislav Krejci jubelt @Maxppp

Der FC Girona wird in Kürze auf dem Transfermarkt zuschlagen. Fabrizio Romano berichtet, dass der tschechische Innenverteidiger Ladislav Krejci kurz vor dem Wechsel zur Überraschungsmannschaft der zurückliegenden La Liga-Saison steht. Sparta Prag erhalte eine Ablöse in Höhe von zwölf Millionen Euro.

Unter der Anzeige geht's weiter

Krejci soll sich bereits in Katalonien befinden, um den Medizincheck zu absolvieren und seine Unterschrift zu setzen. Danach steht für den 25-Jährigen zunächst die EM an, bevor es in Girona weitergeht. Er ist der erste Neuzugang in diesem Sommer für den La Liga-Dritten.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter