FC Bayern: Team zweifelt an Lewandowski-Zukunft

Robert Lewandowski will den FC Bayern verlassen und zum FC Barcelona wechseln. Innerhalb des Teams gibt es mittlerweile Stimmen, die dieses Szenario für die beste Lösung halten.

Robert Lewandowski winkt
Robert Lewandowski winkt ©Maxppp

Im Team des FC Bayern gibt es offenbar Befürworter eines Abgangs von Superstar Robert Lewandowski. Wie die ‚Abendzeitung‘ berichtet, gibt es in der Mannschaft „Zweifel, ob nach diesen Vorkommnissen nochmal Vertrauen oder ein gemeinsamer Spirit mit Lewandowski entstehen kann“. Entsprechend hielten mittlerweile einige Spieler eine Trennung für das bessere Szenario.

Unter der Anzeige geht's weiter

Lewandowski will bekanntlich noch in diesem Sommer zum FC Barcelona wechseln und machte daraus zuletzt auch öffentlich keinen Hehl. „Meine Geschichte bei Bayern ist vorbei“, sagte der 33-Jährige schon Ende Mai, eine weitere Zusammenarbeit könne er sich nicht vorstellen.

Der Standpunkt der Bayern war bisher, Lewandowski nicht zu verkaufen. „Basta“, sagte Vorstandsboss Oliver Kahn. Doch diese Position bröckelt laut ‚Sky‘ allmählich, mittlerweile würden die Münchner ihren Torjäger verkaufen, sofern der Preis stimmt. Angeblich liegt die Schmerzgrenze bei 50 Millionen Euro, Barcelona bot zuletzt 35 Millionen.

Weitere Infos

Kommentare