Fast fix: Rudnevs nach Köln

Der 1. FC Köln verstärkt sich zur neuen Saison mit Artjoms Rudnevs vom Hamburger SV. Wie der ‚Express‘ berichtet, absolviert der Mittelstürmer zur Stunde den Medizincheck in der Domstadt. Der 28-Jährige wurde in der Hansestadt aussortiert und wird keinen neuen Vertrag bekommen. Demnach wird keine Ablöse für den Angreifer fällig.

Unter der Anzeige geht's weiter

Rudnevs wurde zuletzt mit einem Wechsel zu Darmstadt 98 in Verbindung gebracht. Nun hat sich der 35-fache lettische Nationalspieler offenbar für eine Engagement in Köln entschieden. Fraglich ist, wie Trainer Peter Stöger mit dem Neuzugang plant. Möglich wäre, dass der wuchtige Stürmer neben Anthony Modeste als zweite Sturmspitze aufgeboten wird.

Weitere Infos

Kommentare