Der nächste Karriereschritt von Serhou Guirassy könnte ihn in die Premier League führen. West Ham United soll laut ‚Sky‘ in Verhandlungen mit dem SC Amiens stehen. Es geht um eine Leihe mit Kaufoption. Von seinem ersten Vorhaben, den Stürmer direkt zu verkaufen, sei der französische Erstligist mittlerweile abgerückt.

Guirassy spielte zwischen Sommer 2016 und Januar 2019 für den 1. FC Köln. Bei den Geißböcken erlebte er den Abstieg in die zweite Liga und machte im Trikot der Rheinländer nicht immer eine glückliche Figur. Für Amiens traf der 23-Jährige in der laufenden Saison bisher viermal.