Alexandru Maxim scheint noch nicht sicher zu sein, ob er auch in der nächsten Saison für den VfB Stuttgart auflaufen wird. Gegenüber dem ‚kicker‘ sagt der Spielmacher: „Ich kann nichts sagen. Ich werde jetzt erst einmal nach Rumänien in den Urlaub reisen und die Hochzeit eines Freundes besuchen. Danach sehen wir weiter.“

Dem Fachblatt zufolge hatte Maxim in der Vergangenheit mehrere interessante Anfragen auf dem Tisch. So klopften im vergangenen Sommer Leeds United sowie Klubs aus China an. Im Winter beschäftigte sich Mainz 05 mit dem Rumänen.