Leon Goretzka ist nach seinem Tor bei seinem Pflichtspieldebüt in aller Munde. Die ‚Sport Bild‘ berichtet, dass zahlreiche nationale wie internationale Topklubs an dem 17-Jährigen interessiert sind. „Die beiden großen Vereine aus dem Revier haben sich schon einige Male gemeldet“, berichtet der Mittelfeldspieler über Anfragen von Borussia Dortmund und Schalke 04.

Auch der FC Bayern sowie Juventus Turin, Inter Mailand und der FC Arsenal sollen ihre Fühler nach dem Talent ausgestreckt haben. Goretzka will sich aber zunächst beim VfL Bochum etablieren. „Mein Ziel war und ist es, meine ersten Schritte als Profi mit dem VfL zu gehen“, so der Kapitän der U17-Nationalmannschaft.



Verwandte Themen:

- Die Shootingstars 2012/2013: Leon Goretzka - 07.08.2012