Niklas Süle wird nächste Woche wieder den Rasen an der Säbener Straße betreten. „Montag fange ich wieder mit dem Laufen an“, sagt der 24-jährige Innenverteidiger des FC Bayern München gegenüber der ‚Bild‘. Mit der Rückkehr auf den Trainingsplatz feiert der gebürtige Frankfurter einen wichtigen Teilerfolg im Heilungsprozess seines im Oktober erlittenen Kreuzbandrisses.

Wann er wieder voll ins Training einsteigen kann, wisse er jedoch noch nicht. Offen ist weiterhin, ob Süle rechtzeitig fit wird, um eine ernsthafte Option für die Europameisterschaft darzustellen. Rund vier Monate bleiben noch bis zum Beginn des Turniers.