Real plante schon Mbappé-Vorstellung

Kylian Mbappé verlängerte bis 2025
Kylian Mbappé verlängerte bis 2025 ©Maxppp

Kylian Mbappés Vertragsverlängerung in Paris hat man bei Real Madrid nicht kommen sehen. Wie FT aus Frankreich erfuhr, hatten die Königlichen für den 13. Juni bereits die offizielle Vorstellung des 23-jährigen PSG-Stars im Bernabéu geplant, zudem die Rückennummer zehn für Mbappé vorgesehen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Am gestrigen Samstagmorgen wurde Real-Präsident Florentino Pérez von der Entscheidung unterrichtet, dass Mbappé nicht nach Madrid wechseln, sondern bei PSG verlängern wird. Am Abend verkündeten die Franzosen dann die Unterschrift unter einen bis 2025 datierten Vertrag.

Weitere Infos

Kommentare