Real: Leih-Quintett ohne Zukunft

Díaz ist an den AC Mailand ausgeliehen
Díaz ist an den AC Mailand ausgeliehen ©Maxppp

Real Madrid entsendete vor rund einem Jahr gleich fünf Spieler an diverse europäische Klubs. Einem Bericht der ‚Marca‘ zufolge haben Álvaro Odriozola (26), Reinier (20), Takefusa Kubo (20), Borja Mayoral (25) und Brahim Díaz (22) allerdings keine Zukunft mehr bei den Königlichen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bei Brahim (AC Mailand) und Mayoral (FC Getafe) besitzen die Vereine eine Kaufoption. Es bleibt aber abzuwarten, ob diese auch gezogen werden. Der Verkauf des Leih-Quintetts würde frisches Geld in die Kasse der Blancos fließen lassen, das für eine Realisierung des angepeilten Transfers von Aurélien Tchouameni (AS Monaco) nicht unerheblich wäre.

Weitere Infos

Kommentare