> > Die Shootingstars 2012/2013: Sonny Kittel

Die Shootingstars 2012/2013: Sonny Kittel

Veröffentlicht am: - Letzte Änderung:

Von:

Die 50. Bundesliga-Saison steht vor der Tür. Dass die Teams den Jugendtrend der vergangenen beiden Jahre fortsetzen, ist zu erwarten. FussballTransfers stellt die hoffnungsvollsten Talente vor, die vor dem Durchbruch im deutschen Oberhaus stehen.

  • A+
  • A-
Sonny Kittel will mit der Eintracht durchstarten
Sonny Kittel will mit der Eintracht durchstarten
©Maxppp

Heute: Sonny Kittel

Sonny Kittel ist Eintracht Frankfurts großer Hoffnungsträger. Der 19-Jährige soll die neue Identifikationsfigur, im besten Fall der nächste Nationalspieler der ‚Adlerträger‘ werden. Die Voraussetzungen dafür erfüllt der Gießener, der bereits mit sechs Jahren zur Eintracht wechselte. Seitdem gehörte er stets zu den besten Spielern seines Jahrgangs. Die U17 der SGE führte der variabel einsetzbare Offensivakteur 2010 mit 18 Treffern zur Meisterschaft.

Die Unterschrift unter den ersten Profivertrag und sein Bundesliga-Debüt folgten unmittelbar danach. Im Jahr darauf wurde Kittel vom DFB mit der Fritz-Walter-Silbermedaille für den zweitbesten Spieler seines Jahrgangs ausgezeichnet – hinter Julian Draxler. Doch während der Schalker 2012 im vorläufigen EM-Aufgebot stand, erlebte die steile Karriere Kittels einen ersten Rückschlag. Im April 2011 riss er sich das Kreuzband und fiel bis November aus.

Doch der Techniker, der sämtliche Nationalteams von der U16 bis zur U19 durchlaufen hat, kämpfte sich in den Profikader zurück. Dort steht das Ausnahmetalent, dessen Vertrag bis 2014 läuft, künftig unter besonderem Augenmerk. Auch wenn die Konkurrenz im Offensivbereich der Hessen enorm ist, erwartet die Öffentlicheit allmählich den Durchbruch. Dass er das Potenzial dazu besitzt, unterstreicht der ehemalige Eintracht-Profi und Kittels einstiger Jugendtrainer Alexander Schur: „Er ist schnell, beidfüßig, torgefährlich und dribbelstark, er bringt das ganze Paket mit.

Und auch im Kopf traut Schur seinem einstigen Schützling den Sprung nach ganz oben zu. „Aus Selbstbewusstsein kann schnell Arroganz werden – und genau diese Hochnäsigkeit hat etliche Karrieren zerstört. Bei Sonny mache ich mir aber keine Sorgen. Er hat einen unglaublich hohen Anspruch an sich und er weiß genau, dass er sich sein Glück verdienen muss.“ Die Anlagen für eine große Karriere sind gegeben. Den Beweis muss Kittel noch vollbringen.



Verwandte Themen:

- Die Shootingstars 2012/2013: Leonardo Bittencourt

- Die Shootingstars 2012/2013: Samed Yeşil

- Die Shootingstars 2012/2013: Emre Can

- Die Shootingstars 2012/2013: Tom Trybull

- Die Shootingstars 2012/2013: Kevin Volland

- Die Shootingstars 2012/2013: Maximilian Arnold

- Die Shootingstars 2012/2013: Rani Khedira

- Die Shootingstars 2012/2013: Mitchell Weiser

- Die Shootingstars 2012/2013: Niclas Füllkrug

- Die Shootingstars 2012/2013: Antonio Rüdiger

- Die Shootingstars 2012/2013: Thomas Eisfeld

- Die Shootingstars 2012/2013: Matthias Ginter

- Die Shootingstars 2012/2013: Koray Günter

- Die Shootingstars 2012/2013: Marvin Ducksch

Spieler-Profil
Sonny KittelS. Kittel4 Spiele1 Tore
Klub-Profil
Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtDEU
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 02.09.2014, 03.51 Uhr und Sie lesen die Seite:Die Shootingstars 2012/2013: Sonny Kittel