Paris FC

  • Stade Sébastien Charléty
  • Gesamtkapazität: 20000
  • Zuschauerschnitt: 1086
Kader
TorAlterSpTore
Thomas AupicThomas Aupic3220
Paul CharruauPaul Charruau2300
Vincent De MarconnayVincent De Marconnay33190
Allan MomegeAllan Momege1900
Abwehr
Soualio BakayokoSoualio Bakayoko25160
Frédéric BongFrédéric Bong29201
Alois GoussardAlois Goussard2100
Hervé LybohyHervé Lybohy33261
Romuald MarieRomuald Marie28251
Maka MaryMaka Mary28100
Jean-Jacques PierreJean-Jacques Pierre3680
Ousmane SidibéOusmane Sidibé31170
Mittelfeld
Saifeddine Alami BazzaSaifeddine Alami Bazza24174
Louis Marie Rodrigue Bongongui AssougouLouis Marie Rodrigue Bongongui Assougou24211
François CisséFrançois Cissé20151
Idriss Ech-CherguiIdriss Ech-Chergui31193
Yannick GbessiYannick Gbessi21110
Aristote MadianiAristote Madiani21180
Thomas MartinThomas Martin27140
Eden MassouemaEden Massouema19200
Lalaina NomenjanaharyLalaina Nomenjanahary31181
Jean-Baptiste PierazziJean-Baptiste Pierazzi31282
Anthony RibelinAnthony Ribelin2062
Mathieu RobailMathieu Robail31151
Angriff
Aboubacar Demba CamaraAboubacar Demba Camara22204
Gaëtan Missi MezuGaëtan Missi Mezu20131
Jonathan NanizayamoJonathan Nanizayamo25162
Tabelle
#KlubPktSp.SUN
7Concarneau39261169
8Consolat Marseille372611411
9Paris FC37261079
10Les Herbiers34268108
11Beziers3425979
Max Eberl ist begeistert von Mamadou Doucouré

M’gladbach: Zaubert Eberl das nächste Abwehr-Juwel aus dem Hut?

  • 01.05.2016 · 10:53
  • Bundesliga

Borussia Mönchengladbach könnte auf der Suche nach einem Nachwuchsmann für die Innenverteidigung in Frankreich fündig geworden sein. Mamadou Doucouré heißt der junge Mann, dem es Manager Max Eberl offenbar zutraut, eine gute Rolle bei den (...)

Beendet Ronadinho seine Karriere in Paris?

Ronaldinho und PSG – entflammt die alte Liebe neu?

  • 07.10.2013 · 11:39
  • Ligue 1

Paris St. Germain liegt Ronaldinho noch immer am Herzen. Vergangenen Sonntag verriet der Brasilianer, dass er großen Respekt vor dem wiedererstarkten, neuen PSG hat. Einer Rückkehr gegenüber wäre er nicht abgeneigt. Unter anderem sprach Ronaldinho (...)