Barça schuldet City 52 Millionen

Ferran Torres feiert einen Treffer
Ferran Torres feiert einen Treffer ©Maxppp

Der FC Barcelona muss bei Manchester City noch einen Großteil seiner Schulden begleichen. Laut ‚Catalunya Radio‘ sind 52 Millionen Euro Ablöse aus dem Transfer von Ferran Torres (22) ins Camp Nou weiterhin noch zu tilgen. Für insgesamt 55 Millionen Euro hatte sich der Außenstürmer im Winter den Katalanen angeschlossen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Durch den Verkauf von TV-Rechten verschaffte sich Barça im Sommer finanziellen Spielraum für zahlreiche teure Transfers. Die Altlasten vom Torres-Deal sind allerdings offenbar noch nicht beseitigt.

Weitere Infos

Kommentare