Aktualisierung 15:50

MBAPPÉ-POKER: MONACO GIBT AUF

Im Millionen-Poker um Kylian Mbappé zeichnet sich eine endgültige Entscheidung ab. Die AS Monaco hat mittlerweile resigniert. Ihren ursprünglichen (...)

Monaco lässt Kylian Mbappé zu PSG ziehen
Matthias Ginter soll schon eine tragende Rolle übernehmen

Gladbach will zurück nach Europa: Eine Kaderanalyse

  • 20.08.2017 · 13:38
  • Bundesliga

Mit insgesamt sechs neuen Akteuren hat sich Borussia Mönchengladbach in diesem Sommer verstärkt. Leistungsträger wie Mahmoud Dahoud und Andreas Christensen kehrten den Fohlen den Rücken. Ob das von Sportdirektor Max Eberl ausgegebene Ziel „besser (...)

Ein Scheitern ist nicht unwahrscheinlich: Ousmane Dembélé

Dembélé-Posse: „Wechselwahrscheinlichkeit unter 50 Prozent“

  • 20.08.2017 · 12:55
  • Bundesliga

Die Fronten zwischen Borussia Dortmund und dem FC Barcelona bezüglich Ousmane Dembélé sind weiter verhärtet. Aktuell zeichnet sich keine Lösung ab. Die Wahrscheinlichkeit für einen Wechsel liegt offenbar unter 50 Prozent. Hans-Joachim Watzke rechnet (...)

Keine Gnade für Ousmane Dembélé

„Exempel statuieren“: BVB-Machtwort bei Dembélé

  • 20.08.2017 · 11:31
  • Bundesliga

Der BVB hat schon in den zurückliegenden Tagen nachgewiesen, dass man sich von Ousmane Dembélé nicht auf der Nase herumtanzen lässt. Inzwischen ist klar, wie es mit dem bockigen Offensivstar weitergeht. Bei Borussia Dortmund ist man nicht willens, (...)

Atsuto Uchida darf sich einen neuen Klub suchen

Schalke 04: Uchida freigestellt – weiterer Abgang zeichnet sich ab

  • 20.08.2017 · 10:45
  • Bundesliga

Atsuto Uchida darf sich einen neuen Klub suchen. Der Japaner hat vom FC Schalke 04 die Freigabe erhalten. Ihm folgen könnte noch ein weiterer Spieler, der lange Zeit als potenzielle Stammkraft gegolten hatte. Atsuto Uchida wird den FC Schalke 04 (...)

Robert Fernández kämpft an allen Fronten

Medien: Nächster Barça-Neuzugang am Montag

  • 20.08.2017 · 09:42
  • Primera Division

Der FC Barcelona wirbt weiterhin mit Nachdruck um Philippe Coutinho und Ousmane Dembélé. Beide Spieler sollen in diesem Sommer noch ins Camp Nou wechseln. Für den morgigen Montag zeichnet sich eine Neuverpflichtung ab. Abseits des Werbens um die (...)

Würde Kovacic gerne in Turin begrüßen: Massimiliano Allegri

75 Millionen: Real schmettert Juve-Offerte ab

  • 19.08.2017 · 16:00
  • Primera Division

Rund 140 Millionen Euro steckte Juventus Turin in neues Spielermaterial. Neben Federico Bernardeschi, Blaise Matuidi und Co. soll allerdings noch ein weiterer Kracher den Weg ins Allianz Stadium finden. Mit einem Mega-Angebot scheiterte man bei (...)

Blaise Matuidi wechselt zu Juventus Turin

Tinte trocken: Matuidi wechselt nach Turin

  • 18.08.2017 · 17:56
  • Serie A

Nach sechs Jahren verlässt Blaise Matuidi Paris St. Germain und schließt sich Juventus Turin an. Der Transfer eines weiteren Sechsers dürfte somit vom Tisch sein. Der Wechsel von Blaise Matuidi zu Juventus Turin ist perfekt. Wie die Alte Dame (...)

Abwehrspezialist: Shkodran Mustafi

Mustafi: Inter-Kontakt eine Ente

  • 18.08.2017 · 17:29
  • FT-Kurve

Erst vor einem Jahr fand Shkodran Mustafi den Weg zum FC Arsenal. Anschließend erlebte er eine Premierensaison mit Höhen und Tiefen. Nun wird er mit einem Wechsel zu Inter Mailand in Verbindung gebracht. Shkodran Mustafi wird nicht zu Inter (...)